159,50

106,34 / l

Die Familie Fürst betreibt Weinbau seit 1638, ihre Spätburgunder (Pinot Noir) sind die besten in Franken und zählen zu den feinsten in ganz Deutschland. Von den 17 ha Weingartenfläche entfallen 11 ha auf die wichtigste Lage Centgrafenberg, mit hitzigen und eisenhaltigen Böden ideal für Spätburgunder – und Riesling. Die Ried Hundsrück liefert die kraftvollsten und würzigsten Spätburgunder, der steile, terrassierte Schlossberg ist eine der historischen großen Burgunderlagen Deutschlands.

Nicht vorrätig

1,5 l

Artikelnummer: 75953 Kategorie: Schlagwort: