Pflichtangabe: Anschrift Abfüller

Weingut Leo Hillinger
Hill 1
7093 Jois
Österreich

Mehr Informationen über das Weingut Leo Hillinger

:

Drei Faktoren garantieren maßgeblich die Qualität der HILLINGER Weine: das besondere Klima im Burgenland, naturverbundene Arbeit im Weingarten und modernste Kellertechnik. Das warme, sonnenreiche Klima und die unmittelbare Nähe des Neusiedlersees lässt die Temperaturen im Sommer ansteigen – und das bewirkt etwas höhere Zuckergradationen und körperreiche Weine. Natürlich prägt auch der Boden: die leichten, trockenen Löss- und Schwarzerdeböden ermöglichen kräftige, kompakte Weine.

Im Weingarten setzt HILLINGER seit 2010 erfolgreich auf biologisch-organischen Weinbau. Der Fokus liegt hier in der Belebung des Bodens, im Verzicht auf synthetische Pflanzenschutzmittel sowie im Respekt vor der Natur. Pro Hektar werden im Durchschnitt 4.000 – 5.000 kg Trauben geerntet, das entspricht etwa 1,5 – 2 kg Trauben pro Stock. 

Die angebauten Rebsorten für Weißweine sind Welschriesling, Sauvignon Blanc, Grüner Veltliner, Pinot Blanc, Chardonnay und Gelber Muskateller – für Rotweine Blaufränkisch, Zweigelt, St. Laurent, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah.

34,64

Grundpreis: 54,97 / l

zzgl. Versandkosten

0,75 l